Artikelnummer 592
Verfügbarkeit

REIFENDE JUGEND (1933)

Heinrich George, Peter Voß and Hertha Thiele, Carl Froelich
$9.99
REIFENDE JUGEND  (1933):

In ihrer kleinen Heimatstadt haben drei junge Mädchen keine Möglichkeit ihr Abitur abzulegen, und das, obwohl sie später einmal so gerne studieren würden. Ihre einzige Möglichkeit, die Reifeprüfung zu erlangen, besteht für sie darin, auf das altehrwürdige Gymnasium in Stralsund zu gehen. Brodersen, der Direktor der Schule, die sich in einem Zisterzienserkloster befindet, ist zwar der Ansicht, dass die Reifeprüfung grundsätzlich den Männern vorbehalten bleiben sollte, aber trotzdem gibt er den Mädchen eine Chance. Seine Entscheidung wird gerechtfertigt, als sich zeigt, dass Jungs und Mädchen gute "Kameraden" werden und einander in jeder Notlage beistehen. Als vor einer wichtigen Prüfung ein paar Schüler die Tochter des Hausmeisters überreden, das Lehrerzimmer nach den Klausurfragen zu durchsuchen und das Mädchen erwischt wird, nimmt der Abiturient Knud Sengebusch die Schuld auf sich – obwohl er nichts mit der Sache zu tun hat. Der Grund für sein Verhalten ist seine heimliche Liebe zu der Mitschülerin Elfriede, die er mit seiner Falschaussage decken will. Elfriede hegt indes eine schwärmerische Liebe zu ihrem Lehrer Dr. Kerner, der ihre Gefühle wohl erkannt hat, sich aber gleichwohl scheut, ein Verhältnis mit einer Schülerin anzufangen.

In their small hometown, because of limited opportunities, three young girls have no opportunity to complete their high school education and want very much to continue on with their education.  The only way of taking their final exams is for them to go to a prestegious high school in Stralsund.  Brodersen is the director of the school, which is located in a Cistercian monastery, and believes that graduation should in principle be reserved for men; yet, he gives the girls a chance.  His decision is justified, as it turns out that the boys and girls develop into good comrades and help each other out in any emergency.  Shortly before the final exams are to take place, the exam questions are found in the girls' room, but another student, Knud Sengebusch, takes the blame for the find, even though he has nothing to do with it.  The reason?  He's secretly in love with one of the girls.  



IN GERMAN WITH NO SUBTITLES.  DECENT, USED VHS QUALITY WITH SOME JERKINESS AT POINTS.  APPROX. 88 MINS.