SKU 322
Availability

FLÜCHTLINGE (1933)

Hans Albers, Käthe von Nagy and Eugen Klöpfer, Gustav Ucicky
$9.99

Man schreibt das Jahr 1928, es tobt Krieg um die Mandschurei. Tausende flüchten aus der umkämpften Stadt Charbin, darunter zahlreiche Deutsche aus Russland. Da Krieg herrscht, denkt jeder zuerst an sich, selbst Frauen und Kinder müssen um ihr Leben kämpfen. Ständig werden die Flüchtlinge von russischen Soldaten verfolgt, obwohl sie sich auf internationalem Boden befinden. Plötzlich tritt ein eleganter Offizier namens Arneth vor die zerlumpte Gruppe. Offenbar ist er deutscher Abstammung, trägt aber eine chinesische Uniform. Zunächst ist er angewidert von dem heruntergekommenen Haufen, doch schließlich verbündet er sich mit den Flüchtlingen und will ihnen helfen, mit einem Zug nach Peking zu gelangen. Trotz zahlreicher Hindernisse, Meutereien und Angriffe durch feindliche Soldaten gelingt es Arneth, seine Gefolgschaft in Sicherheit zu bringen.

The year is 1928. There is war in Manchuria. Thousands flee from the fought-for city of Harbin, among them, thousands of Volga-Germans from Russia. Since it is war, everyone thinks about himself first: even women and children have to fight for their lives on their own. The refugees are constantly harassed by Soviet soldiers, although they are on international territory. Suddenly, an elegant officer by the name of Arneth appears before the oppressed group. Apparently, he is of German heritage, but he wears a Chinese uniform. At first, he isunsympathetic to the repellant masses, but finally, he bonds to the refugees and wishes to help them obtain a train to Beijing. In spite of numerous obstacles, attacks by mutineers and enemy soldiers, Arneth is successful in getting them their train.


REGION FREE.  APPROX. 81 MIN. = A 21 MIN. CONTEMPORARY NEWSREEL.  DVD-R IS IN GERMAN WITH NO SUBTITLES.  FADED AND SOMEWHAT DARK.


play button

Product tags