Artikelnummer 5349
Verfügbarkeit

ROT IST DIE LIEBE (1957)

Karl Hartl Writers: Karl Hartl, Hermann Löns (novel) Stars: Cornell Borchers, Dieter Borsche, Barbara Rütting
$9.99

Poet Hermann Lons is turning 40. On his birthday, his childhood love, Rosemarie, unexpectedly to visit her cousin (who just happens to be Hermann's wife). Rosemarie and Hermann walk through the Luneburger Heide every day and it isn't long before their old love flares up again. Hermann is rather annoyed about that and asks the woman to leave. His decision, however, brings him no joy. Luckily, he's able to deal with his grief by writing poetry, which brings him some success. But now his life is one big, melancholy drama, punctuated by too much alcohol. When Hermann eventually learns that Rosemarie has gotten engaged to Hermann's hunting buddy, Prince Niko, he realizes he wants to ask his wife for a divorce and chase after his former lover. Luckily(?), Rosemarie puts the brakes on the whole thing saying it's too late for them. It was difficult, she tells him, but she's found contentment with the Runner Up and isn't prepared to risk it all for a drunken bard. Bitterly, Hermann heads into the moors and is found, days later, half-frozen in a boat. For weeks, he will have to lay in bed with pneumonia and when he finally does recover, he'll be called up into the Army.

Der Dichter Hermann Löns wird 40. An seinem Geburtstag erscheint unerwartet seine Jugendliebe Rosemarie von der Flühe zu Besuch, eine Cousine seiner Frau Lisa. Rosemarie und Hermann streifen Tag für Tag durch die Lüneburger Heide. Dabei flammt ihre alte Liebe wieder auf. Hermann kommt in Gewissensnot und bittet Rosemarie abzureisen. Doch er wird mit dieser Entscheidung nicht glücklich. Zwar kann er seinen Kummer in schwermütigen Gedichten verarbeiten, die ihm einigen Erfolg bringen. Doch sein Leben wird fortan von der Melancholie und allzu häufigen Trinkgelagen bestimmt. Als Hermann erfährt, dass Rosemarie sich mit seinem Jagdfreund Prinz Niko verlobt hat, will er sich von Lisa trennen und bittet Rosemarie, seine Frau zu werden. Doch Rosemarie erklärt Hermann, dass es zu spät sei. Mühselig habe sie ihren Frieden gefunden, den sie fortan nicht mehr aufs Spiel setzen möchte. Hermann zieht sich darauf verbittert ins Moor zurück. Nach tagelanger Suche wird er halb erfroren in einem Boot gefunden. Er hat sich eine Lungenentzündung zugezogen, von der er nach wochenlanger Bettruhe nur langsam gesundet. Als er gerade wieder auf den Beinen ist, ergeht der Befehl zur allgemeinen Mobilmachung.

DVD-R is in German with no subtitles.  Approx. 85 mins. See film sample for audio and video quality!

play button

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft