Artikelnummer 2092
Verfügbarkeit

DIE LETZTEN VIER VON SANTA CRUZ (1936) * with hard-encoded Czech subtitles *

Werner Klingler, Hermann Speelmans, Irene von Meyendorff and Valéry Inkijinoff
$9.99

An author, a businessman, a shipowner and a publisher form a business venture, which will supposedly exploit a huge find of lobsters on the island of Santa Cruz.  After a report in the newspaper, the business’ stocks do well.  But the partners quarrel with one another and it doesn’t help that there aren’t any lobsters on Santa Cruz after all.  Nevertheless, a team heads off to the island in a decrepit boat to open up a cannery in vain.  Finally, the boat is ordered to come home and a part of the crew is left behind on Santa Cruz, so that no one finds out the whole thing was nothing more than a scam.  The crew left on the island fight one another and among the last four survivors is the captain and his lover.

Ein Schriftsteller, ein Geschäftsmann, ein Reeder und eine Verlegerin gründen ein Unternehmen, das ein angebliches Langustenvorkommen bei der Insel Santa Cruz ausbeuten soll. Durch in der Zeitung lancierte Meldungen verkaufen sich die Aktien des neuen Unternehmens gut. Aber die Unternehmer verstreiten sich, und bei der öden Insel gibt es keine Langusten. Dennoch macht sich eine Mannschaft mit einem altersschwachen Kahn auf den Weg nach Santa Cruz, um dort vergeblich eine Konservenfabrik aufzubauen. Schließlich wird das Schiff zurückbeordert und ein Teil der Mannschaft auf Santa Cruz zurückgelassen, damit niemand erfährt, dass das ganze Unternehmen ein Betrug war. Die auf der Insel zurückgelassenen Männer bekämpfen sich. Zu den letzten vier Überlebenden gehören der Kapitän und seine Geliebte.

THERE IS A NEWSREEL ALONG WITH THE FILM, JUST AS GERMAN AUDIENCES MIGHT HAVE SEEN WHEN THE MOVIE WAS FIRST SHOWN (except this newsreel may not be contemporary to when the film was released).


DVD-R IS IN GERMAN WITH NO SUBTITLES (except for the Newsreel).

QUALITY (of feature film only):  unsharp and dark-toned film; indistinct features - especially when the subject matter is not close up; picture cut off just at the end  (nothing of substance missing)

 

 

LENGTH OF FEATURE FILM:  80 mins

LENGTH OF NEWSREEL:  16 mins

play button

Our thanks to GERMANFILMS.NET for allowing us to use their image in promoting this film.  The displayed poster can be found at the aforementioned website.