SKU 3106
Availability

DIE ABENTEUER DES WERNER HOLT (1965) * with switchable English subtitles *

Klaus-Peter Thiele; Manfred Karge; Arno Wyzniewski;Günter Junghans; Peter Reusse; Wolfgang Langhoff; Karla Chadimová; Monika Woytowicz; Dietlinde Greiff; Angelica Domröse; Maria Alexander; Wolf Kaiser; Erika Pelikowsky; Martin Flörchinger; Helga Göring
$10.99

Während des Zweiten Weltkrieges melden sich die beiden Schulfreunde Werner Holt und Gilbert Wolzow freiwillig zum Militär. Im Frühjahr 1945 verteidigen sie an der Ostfront ihre Stellung gegen die vorrückende Rote Armee. Gilbert hat das Kommando übernommen und befehligt nun die kleine Truppe. Während Werner versucht, eine Funkverbindung mit dem Regiment herzustellen, ziehen in seiner Erinnerung die Stationen seines jungen Lebens vorüber: Er blickt zurück auf den Beginn seiner Freundschaft mit Gilbert und ihren gemeinsamen Eintritt in die Armee, den ersten Einsatz als Flakhelfer, seine Bekanntschaft mit Gundel und sein erotisches Abenteuer mit der Frau eines SS-Offiziers, welches ihn mit Abscheu erfüllt. Seine anfängliche Begeisterung verblasst, nachdem ihm seine Erlebnisse in ihrer Grausamkeit den Schrecken des Krieges deutlich vor Augen führen. Allmählich beginnt er seinen Vater zu begreifen, für dessen humanistische Lebenseinstellung er früher kein Verständnis aufbringen konnte. Werners Haltung wandelt sich und bei einem Einsatz gegen Partisanen verhilft er dem Mädchen Milena zur Flucht. Nun kann er auch das Handeln seines Freundes Gomulka nachvollziehen, der zum Überläufer wurde. Nachdem die vorwärts dringenden russischen Panzer noch einmal zurückgedrängt werden können, kommt es zu einer Konfrontation mit Gilbert. Als dieser einen aus Angst fliehenden Sechzehnjährigen erschießt, stellt sich Werner offen gegen ihn und entwaffnet Gilbert. 

Towards the end of the Second World War, two school friends, Werner Holt and Gilbert Wolzow, volunteer for military service.  In the Spring of 1945, they end up defending their position on the Eastern Front against the advancing Red Army.  Gilbert has taken over command of their unit and while Werner attempts to reach their regiment by radio, memories from his young life flood over him.  He can recall the beginning of his friendship with Gilbert and their signing up for duty together, their first assignment working together in an anti-aircraft unit.  He also recalls his acquaintanceship with Gundel and his erotic adventures with the wife of an SS-officer, which filled him with disgust.  The enthusiasm he first felt when signing up disappears after his first experiences with the horrors of war.  Werner gradually begins to understand his father's humanistic attitudes, which he earlier couldn't comprehend.  In an action against partisans, he helps the girl Milena to escape.  He's also able to understand the actions of his friend Gomulka, who deserts to the enemy.  After advancing Russian tanks are repelled, a fight breaks out between Werner and Gilbert.  When Gilbert shoots down a 16-year old running away in fear, Werner openly confronts him and manages to unarm him.

DVD-R is in German with switchable English subtitles.  Approx.  157 mins.  

PLEASE NOTE THAT SWITCHABLE (SOFT) SUBTITLES WILL NOT SHOW UP WHEN VIEWING THE SAMPLE BELOW.  IF YOU SEE SUBTITLES, THEN THEY ARE HARD-ENCODED (meaning, they cannot be turned off when viewing the film):

play button