Sample shipping rates (discs only)

Geschenkkarten

Our DVDs are "all regions"  

and will play in any DVD player

BESUCHER

Artikelnummer 737
Verfügbarkeit

VOM TEUFEL GEJAGT (1950)

Hans Albers, Willy Birgel and Lil Dagover, Viktor Tourjansky
$9.99


Dr. Heinrich Blank ist Leiter der Klinik Blank, die sich auf Nervenkrankheiten spezialisiert hat. Er stellt seinen früheren Kollegen Dr. Herbert Fingal neu ein. Der hatte in seiner früheren Klinik die Verantwortung für den Fehler eines Kollegen auf sich genommen und war daher von allen anderen Kollegen abgelehnt worden. Auch Heinrich hat einen Rückschlag hinnehmen müssen: Seine neuste Entwicklung, das Serum K27, wurde auf dem Medizinischen Kongress abgelehnt. Heinrich hat es entwickelt, um Geisteskranke zu kurieren, doch ist es aufgrund stark giftiger Substanzen bisher nur an Affen erfolgreich getestet worden. Eine Injektion beim Menschen gilt als zu gefährlich. Kurzerhand entschließt sich Heinrich daher, sich das Mittel selbst zu spritzen, um seine Wirksamkeit zu beweisen. Im Beisein einer Krankenschwester injiziert er sich acht Kubikzentimeter von K27. Die Reaktionen seines Körpers reichen von Schmerzen bis Hitzewallungen. Am Ende verliert er das Augenlicht und bricht zusammen. Herbert versorgt ihn medizinisch. Nach einer Weile erwacht Heinrich, ist jedoch in einem Zustand, in dem er wie ein Roboter jede Anweisung erfüllt. Nach einer erneuten tiefen Ohnmacht kommt Heinrich wieder zu sich. An die letzten Stunden seit seinem Zusammenbruch kann er sich nicht erinnern. Er zeigt sich jedoch erfreut, dass es ihm körperlich gut geht. Die Wirksamkeit und Verträglichkeit des Medikaments ist so bewiesen. 

Dr. Blank (Hans Albers) runs a private neurological hospital, and also has researched "K 27", a serum that might possibly cure mental diseases.  His science peers don't agree and deride him, so he injects all of 8cc in a heroic self-experiment.  As new drugs go, he discovers side effects like schizophrenia and temporary total obedience.  Now the story turns, in a subtle way, to the Jekyll & Hyde plot.  Without his "good side" knowing, his "bad side" (which looks the same - no spectacular transformations) directs former patients to do criminal acts, embezzling money or robbing a jewelry case, seemingly all motivated by the need to save his hospital from bankruptcy. There isn't much guesswork left for the viewer, who is always in the know of what police are trying to find out. 


DVD-R IS IN GERMAN WITH NO SUBTITLES.  APPROX. 103 MINS.  VERY GOOD FILM QUALITY.


play button