Artikelnummer 136
Verfügbarkeit

UNTERNEHMEN MICHAEL (1937)

Karl Ritter, Heinrich George, Mathias Wieman and Willy Birgel
$9.99

Kriegspropagandafilm, der Opferbereitschaft für Deutschland fordert: Mit einer Offensive im Frühjahr 1918 will der deutsche Generalstab versuchen, dem fast verlorenen Krieg doch noch eine Wende zu geben. Damit das Unternehmen gelingt, muss unbedingt die Stellung bei Beaurevoir gehalten werden. Doch das Sturmbataillon, das dorthin vorgedrungen ist, ist ganz von englischen Truppen eingekreist und steht unter heftigem Gegenangriff. Als der Bataillonskommandant schwer verwundet wird, übernimmt Major zur Linden in aussichtsloser Lage seinen Posten. Schließlich sieht er nur einen Weg, die Engländer zurückzudrängen: Per Brieftaube fordert er von seinem General, schweres Vernichtungsfeuer auf die eigene Stellung zu lenken.

It is early in 1918 and the German General Staff is preparing to launch an offensive to turn the tide of the War, which has flowed against them since the landing of the Americans in France.  In order for the offensive to succeed, however, the position at Beaurevoir must be held.  The Sturmbataillon which manages to make it to the strategic location is, however, rapidly surrounded by a larger English force and is subjected to countless, heavy counterattacks.  When the battallion commander is seriously wounded, Major zur Linden assumes the lead in the hopeless situation.  Finally, the besieged troops find a way to push back the British:  via carrier pigeon to headquarters, Major zur Linden requests that heavy artillery fire be directed on his own position.

 
DVD-R HAS VHS QUALITY WITH SOFTNESS.  IN GERMAN; NO SUBTITLES.  APPROX. 77 MINS.