Artikelnummer 5231
Verfügbarkeit

ANGRY HARVEST (Bittere Ernte) (1985) * with switchable English and Spanish subtitles *

Agnieszka Holland Writers: Hermann H. Field (novel), Stanislaw Mierzenski (novel) | 2 more credits » Stars: Armin Mueller-Stahl, Elisabeth Trissenaar, Wojciech Pszoniak
$14.99

The film begins in the Winter of 1942/43. The Wehrmacht has occupied almost all of Europe. In Upper Silesia, Jewish medical student Rosa Eckart manages to escape out of a cattle car transporting deported Jews to the death camps. But during her escape, she loses sight of her husband and child. At first, she hides in a forest. Then, she runs into a Polish farmer, Leon. Leon is an older man and a bachelor. He decides to hide the young and pretty woman. Sympathetically, he cares for the feverish girl and nurses her back to health. Leon is a deeply religious Catholic, who once wanted to become a priest. Only his aversion to celibacy prevented him doing this. He suffers because of his loneliness and this has alienated him even more from his neighbors. Rosa quickly becomes his only hope to end this life of isolation. He forces her to become his lover. For her part, Rosa feels compelled to acquiesce to the arrangement, as her only alternative is death at the hands of the Germans. In the beginning, her only thought is to flee. But as the days become weeks, and the weeks months, she begins to get used to this unique relationship. Nevertheless, she continues to long for freedom, while Leon thinks only of marriage. Eventually, Leon fears that the hideout may be compromised and he might lose the girl. He decides to quickly find a new place for her to hide. When he eventually succeeds in finding a place, Rosa becomes convinced he's betrayed her to the Germans and takes her life.

Der Film beginnt im Winter 1942/1943. Die deutsche Wehrmacht hat fast ganz Europa besetzt. Die jüdische Medizinstudentin Rosa Eckart flieht in Oberschlesien aus einem Güterzug, der sie in ein Konzentrationslager bringen sollte. Auf der Flucht verliert sie ihren Ehemann und den Sohn aus den Augen. Zunächst versteckt sie sich in einem Wald. Dann trifft sie auf den polnischen Bauern Leon. Leon ist ein älterer Mann und Junggeselle. Er entschließt sich, die hübsche junge Frau zu verstecken. Zunächst pflegt er die an Fieber leidende Frau aus Mitleid gesund. Leon ist ein erzkatholischer Mann, der eigentlich Priester hatte werden wollen. Doch nur der Zölibat ist ihm von diesem Wunsch geblieben. Er leidet an seiner Einsamkeit und ist dadurch auch für seine Nachbarschaft ein befremdlicher Mann geworden. Rosa wird schnell seine einzige Hoffnung, diesem einsamen Leben zu entfliehen. Leon zwingt Rosa, seine Geliebte zu werden. Rosa sieht sich dieser Beziehung ausgesetzt. Ihre einzige Alternative ist der sichere Tod. Zu Beginn denkt sie noch darüber nach, zu fliehen. Doch aus einem Tag werden schließlich Wochen und Monate, die sie zwar im sicheren Versteck, doch in eigenartiger Beziehung, verbringt. Während Rosa sich nach Freiheit sehnt, träumt Leon von Hochzeit. Gleichzeitig befürchtet er allerdings auch, dass das Versteck auffliegt und er die liebgewonnene Rosa verliert. Er sucht ein neues Versteck für sie. Als er dies gefunden hat, denkt Rosa, dass Leon sie an die Deutschen verraten hat und nimmt sich das Leben.

DVD-R is in German with switchable English and Spanish subtitles. Approx. 100 mins. See film sample for audio and video quality!

play button

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft