Artikelnummer 5574
Verfügbarkeit

DER TEUFEL VOM MÜHLENBERG (1955)

Hans Billian Stars: Joav Jasinski, Maria Brockerhoff, Helga Tölle
$9.99

According to a legend out of the Harz Mountains, at some point during the Middle Ages, a brutal and greedy windmill-owner --- together with two administrators --- set a forest mill on fire. Disguised as devils, they descended upon the mill one stormy night and stole the flour there before setting it on fire. From that moment on, the local farmers were forced to bring their grain to the windmill to be ground. Muhlmann, the windmill's owner,  not content with having destroyed the forest mill, also spread the rumor that it was bewitched. Anne, who works at Muhlmann's farm, discovered the stolen flour and is determined to investigate the crime. Threatened, Muhlmann has Anne brought to the castle, where she and her young lover Jorg are held in captivity. Fortunately, three charcoal-makers --- forest spirits --- rescue the two and commission Jorg to rebuild the forest mill. Supported by the village farmers, the forest spirits and young Jorg are successful in their quest. Since the forest mill was --- and is --- closer to the farmers than the windmill was, when the next harvest comes in, the peasants return to the forest to grind their grain. Muhlmann is ruined and in a furious rage, decides to get revenge. Fortunately, the charcoal-makers turn him into a stone statue and the farmers are spared his chicanery then and forever.

Nach einer Sage aus dem Harz steckte irgendwann im Mittelalter der brutale, gierige Besitzer des Windmühlenhofs zusammen mit dem Burgvogt und dem Dorfschulzen eine Waldmühle in Brand. Als Teufel verkleidet, hatten sie sich in einer Gewitternacht ans Werk gemacht und auch noch das letzte Mehl aus der Waldmühle gestohlen. Fortan sind die Bauern gezwungen, das Korn bei dem bösen Mühlmann mahlen zu lassen, zumal er das Gerücht verbreitet, die Waldmühle sei verhext. Anne, die auf seinem Hof arbeitet, entdeckt die gestohlenen Säcke und kommt so dem Verbrechen auf die Spur. Der Mühlmann lässt sie deshalb auf die Burg verschleppen, wo schon ihr Geliebter, der junge Müller Jörg, festgehalten wird. Doch die drei guten Köhler, die Geister des Waldes, retten das Paar und erteilen ihm den Auftrag, die Waldmühle wieder aufzubauen. Unterstützt von den Bauern des Dorfes - und natürlich den Waldgeistern gelingt das Vorhaben. Die nächste Ernte wird wieder in der alten Mühle gemahlen. Der finstere Mühlmann geht leer aus. Als er in rasender Wut Rache üben will, verwandeln ihn die Köhler in ein steinernes Standbild.

DVD-R is in German with no subtitles. Approx. 82 mins. See film sample for audio and video quality!

 

play button

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft