Artikelnummer 949
Verfügbarkeit

SCHLOSS HUBERTUS (1934)

Friedrich Ulmer, Hansi Knoteck and Arthur Schröder
$9.99

Der alte Graf Egge (Friedrich Ulmer) ist von seiner Jagdleidenschaft besessen. Ihm zur Seite steht der junge Jäger Franz (Paul Richter), dessen Vater einst von einem Wilderer erschossen wurde. Jäger Schipper (Hans Adalbert Schlettow) ist das Gegenteil von Franz: Böse, intrigant und stets darum bemüht, das Jagdfieber von Graf Egge weiter in die Höhe zu treiben. Egges Kinder verfolgen die Aktivitäten des alten Grafen mit Sorge. Sein Sohn Tassilo (Arthur Schröder) ist Jurist und ein Freund der Armen. Selbst der Strafverteidigung notorischer Wilddiebe nimmt er sich an. Tassilos Herz gehört der Bürgerlichen Anna Herwegh (Grete Roman), sehr zum Leidwesen seines standesbewussten Vaters. Egges Tochter Kitty (Hansi Knoteck) hat ebenfalls eine unstandesgemäße Liaison im Auge: Der mittellose Maler Hans Forbeck (Hans Schlenck) hat es ihr angetan. Enttäuscht von der Partnerwahl seiner Kinder vereinsamt Graf Egge immer mehr. Seine schrittweise Erblindung und die damit verbundene persönliche Isolation verleiten den Grafen zu einer Verzweiflungstat.

After interfering with an eagle's nest and getting blinded as a result thereof, a Bavarian aristocrat gets past his handicap and showers his wisdom on his children and their commoner spouses.  One of the "Heimatfilme" with imposiing mountains and good ol' country wisdom.

 

THERE IS A NEWSREEL PREVIEW BEFORE THE FILM, JUST AS GERMAN AUDIENCES MIGHT HAVE SEEN WHEN THE MOVIE WAS FIRST SHOWN (except this newsreel may not be contemporary to when the film was released).

DVD-R IS IN GERMAN WITH NO SUBTITLES (except for the Newsreel). APPROX. 110 MINS. COMBINED TOTAL. WORN, VHS-LIKE FILM QUALITY OVERALL; BUT WATCHABLE. 

 

play button