Artikelnummer 517
Verfügbarkeit

ICH UND DIE KAISERIN (1931) * with switchable English subs *

Lilian Harvey, Mady Christians and Conrad Veidt, Friedrich Hollaender
$13.99

Der Marquis de Pontignac ist ein charmanter Bonvivant am Hofe der Kaiserin Eugénie, der Gattin Napoleons II. Seine regelmäßigen Jagdausflüge sind stets ein begehrtes Ereignis beim Pariser Adel. Doch diesmal findet der Marquis etwas ungewöhnliches im Wald: ein Strumpfband aus Seide und Spitze, verloren von Juliette, der Zofe der Kaiserin, die sich das kostbare Stück heimlich von ihrer Herrin ausgeliehen hatte. Als Pontignac das Band aufheben will, geht sein Pferd durch und schleift den Marquis hinter sich her. Durch Zufall wird der bewusstlose, schwer verletzte Reiter im Wald entdeckt und, ohne dass man ihn erkennt, in eine Kaserne gebracht. Der Stabsarzt gibt Pontignac kaum Überlebenschancen und fragt ihn nach seinem letzten Wunsch. Pontignac bittet darum, noch einmal seine erste Liebe, Marianne, wiedersehen zu dürfen, man möge sie in Paris aufspüren. Unterdessen kommt Juliette auf der Suche nach dem Band in die Kaserne, wo man sie für Marianne hält. Nicht einmal Pontignac erkennt die Verwechslung. Erst als er wider Erwarten gesundet und spürt, dass er sein Herz an die unbekannte Schönheit verloren hat, lässt er seine Männer Ausschau halten nach der Frau, die ihm in der schweren Stunde beigestanden hat.

The Marquis de Pontignac is a charming bon vivant in the court of the Empress Eugenie, Napoleon II's wife.  His regularly scheduled hunting trips are a much looked forward to event among Paris' nobility.  But this time, the Marquis finds something very unusual in the forest:  a silk garter lost by Juliette, the empress' lady's maid, who secretly borrowed it from her mistress.  When Pontignac tries to pick up the garter, his horse bolts and drags the Marquis behind it.  By pure chance, the unconscious and wounded rider is found in the woods and brought into a local barracks, with no one aware of his true identity.  The staff physician doesn't give the Marquis much of a chance to survive the night and asks him his last wish.  Pontignac asks to see his long lost love, Marianne, again, who is fltting around somewhere in Paris.  However, while searching for her garter, Juliette comes into the barracks and is immediately confused for Marianne.  And that's when the fun begins ...

 

APPROXIMATELY 82 mins.

DVD-R IS IN GERMAN WITH OPTIONAL ENGLISH SUBTITLES.  EXCELLENT DIGITAL QUALITY.

REGION FREE  (can play in any DVD player)